Schon immer war es Tamaras größter Wunsch gewesen, Model zu werden. Auch ich weiß, was Mode ihr bedeutet und wie sehr sie es liebt, mit der Kamera zu flirten. Vor elf Jahren begann unsere abenteuerliche Reise und Tamara Röske stand das erste Mal für mein Buch „Außergewöhnlich: Väterglück“vor meiner Kamera. Es folgte mein Buch „Freundschaft“, in dem ich den beiden Cover-Girls Tamara und ihrer besten Freundin Giuliana ein ganzes Kapitel widme. 2010 wollte ich es endgültig wissen, und fuhr mit Tamara nach Paris. Ich hatte bis dato bereits etliche Modeaufnahmen von schönen Models für Kataloge, Sed Cards und Lookbooks gemacht, aber jetzt wollte ich wissen, wie es wohl sein würde, ein Model mit einem Chromosom mehr vor der Linse zu haben.

Unsere Paris-Reise entpuppte sich als eine meiner schönsten und unvergesslichsten Erfahrungen und so entstand der Bildband „The Girl with the Freckles“. Ich wusste, eines Tages würden wir dieses Abenteuer wiederholen. Und so machten wir uns letzten Sommer auf nach Rom.

Zurück kam ich nicht nur mit jeder Menge Bilder von diesem wunderschönen Mädchen mit den Sommersprossen, nein ich wusste auf einmal auch, dass einfach alles möglich ist, wenn man nur fest an sich glaubt und hart für seine Träume arbeitet. Nach unserer Paris-Reise hatte Tamara nun endgültig (Model-)Feuer gefangen und, aber es hagelte eine Absage nach der anderen, manchmal mit so absurden Begründungen wie „sie hat viel zu viele Sommersprossen“.

Doch Tamara gab nicht auf. Nichts in der Welt konnte sie von ihrem Traum abbringen. Wenn man sich einem Traum komplett hingibt, dann öffnen sich einem irgendwann alle Türen, und zwar meist dann, wenn man gar nicht damit rechnet. Damals hat es zwar nicht gleich mit einem Model-Job geklappt, dafür ergatterte Tamara zwei Hammer-Angebote beim Film (Fack ju Göhte III) und im Fernsehen (Die Toten vom Bodensee) – einfach unfassbar! Auf einmal trudelten auch die Model-Jobs nach und nach ins Röske-Haus.

Tamara ist ein echtes Vorbild und immer wieder ein Mutmacher. Sie hat mich so sehr inspiriert, dass ich unsere kleine fotografische Reise nach Rom in einem eBook festgehalten habe. Die wunderschönen Bilder von Tamara nebst meinen Lieblingssprüchen und Zitaten wird es vorerst leider nur in digitaler Form geben, denn ich habe dieses Jahr bereits ein (analoges) Buchherausgegeben.

„Anything is possible“ ist nicht nur für alle Tamara-Liebhaber gedacht, sondern auch für all diejenigen, die immer mal wieder eine kleine Ermutigung gebrauchen können und eine Erinnerung, dass alles im Leben möglich ist, wenn man fest an sich glaubt und hart für seine Träume arbeitet.

ABOUT THE E-BOOK

Tamara has always dreamt of being a model. I know how much she loves fashion and how much she enjoys posing in front of my camera. I have been knowing Tamara for eleven years now and she’s been featured in four of my books. It all started with „Außergewöhnlich: Väterglück“, two years later I portrayed Tamara with her bestie Giuliana in my book „Freundschaft“, and this year together with her brother in „Außergewöhnlich: Geschwisterliebe“.

I had done many fashion shoots with all kinds of beautiful models whether for catalogs, calendars, lookbooks, or comp cards, but one day it all of a sudden hit me and I wondered how it would be to have a model with down syndrome on an editorial shoot in a beautiful city. So I took her to Paris – that was seven years ago.

Our trip to Paris turned out to be one of my most beautiful and unforgettable experiences ever. I published the photo book „The Girl with the Freckles“and I knew that we had to repeat this adventure one day in another city. This time we would go to Rome.

Not only did I come back with tons of beautiful images of the girl with the freckles, I also knew that anything is possible if you believe in yourself and if you work hard on your dreams, because Tamara is the living proof.

Back in 2010 when we returned from our shooting trip to Paris, Tamara was completely hooked to pursue a modeling career, so she and her mom got busy sending out applications along with her comp card to model agencies. Sadly the rejections kept coming, sometimes with the odd explanation that she would have way too many freckles.

But Tamara didn’t give up. She was so determined to become a model that nothing on earth could stop her to pursue her dream. When you fully commit yourself to your dream path, doors will eventually open in the most unexpected and surprising places. Although Tamara didn’t land a job in the modeling world at that time, she got booked as an actress in a popular German crime and investigation TV series. Only a few months later, another killer opportunity knocked on Tamara’s door. She got a casting call for the second sequel of the crazy popular movie „Fack ju Göhte“, and instantly landed the job. How incredibly awesome!

This photo ebook is for everyone who has already fallen in love with the girl with the freckles and wants to follow her along on her new adventure in this ancient magnificent city of Rome. It is for everyone who needs a little pick-me-up and a reminder that anything is possible if you believe in yourself and if you’re willing to work at it. And last but not least this book is dedicated to the girl with the freckles herself, who is such a role model and huge inspiration. The beautiful images of Tamara and the empowering quotes alongside fill the book with love, beauty and encouragement.

  • DETAILS (DEUTSCH)

    • SPRACHE: Englisch und Deutsch (Einführung in Englisch und Deutsch, alle Zitate und Sprüche auf Englisch)
    • GENRE: Fotografie
    • HERAUSGEBER: Conny Wenk Lifestyle Photography
    • ERSCHIENEN: 23. Juli 2017
    • SEITEN: 87
    • GRÖSSE: PDF (172 MB), iBooks (47 MB)

  • DETAILS (ENGLISH)

    • LANGUAGE: English (Introduction also in German)
      .
    • GENRE: Photography
    • PUBLISHER: Conny Wenk Lifestyle Photography
    • PUBLISHED: July 23, 2017
    • PAGES: 87
    • SIZE: PDF (172 MB), iBooks (47 MB)

Enjoy a little peek inside with Tamara …. ♥

… if the eBook would be in print, it would look like this …